Seiteninhalt

2021/13: Digitale PW Karten - Anleitung

Inhalt

Das Kreisforstamt stellt zusammen mit der Stabstelle GIS des Landkreises Karten für die Bewirtschftung des Kleinprivatwaldes im Kreis zur Verfügung. Die Kartenanwendung bietet den Waldbesitzenden folgende Informationen:

  • Luftbild (farbig)
  • Themen
    • LKW befahrbare Wege: Nur an den eingezeichneten LKW-befahrbaren Wegen darf Holz gelagert werden. Rot sind Hauptabfuhrwege, hellgrün LKW befahrbare Wege, dunkelgrün bedingt LKW-befahrbare Wege. Wie richtig gepolter wird erfahren Waldbesitzende HIER.
    • Zentrale Holzlagerplätze: Um Kleinmengen - vor allem der Nebensortimente - überhaupt vermarkten können sollen Mengen vieler Waldbesitzenden möglichst an zentralen, gemeinsamen Holzlagerplätzen gepoltert werden. Sofern ein Los die Mindestmenge von 10 fm nicht erreicht soll die Zusammenlagerung erfolgen!
    • Rettungspunkte: Das sind die Treffpunkte wo sich die Rettungskräfte mit den Personen treffen, die die Rettungskräfte zum Unfallort führen. Zum forstlichen Rettungsplan des Landkreises Tuttlingen geht es HIER
    • Parzellen: Sichtbar sind die Grenzverläufe aller Parzellen im Landkreis Tuttlingen und die Flurstücksnummern

Die Karte startet mit einer Gesamtsicht auf den Landkreis. die Themen werden erst sichtbar, wenn weit genug in die Karte gezoomt wird. Sobald ein Thema auf der Karte sichtbar wird ist auch die Legende mit den Informationen zum Thema gefüllt.

Funktion

  • Zoom in der Karte: mit den +/- Schaltfläche im linken oberen Kartenbereich, am PC durch drehen am Scrollrad, auf dem Mobile durch Aufziehen oder Zusammenschieben mit zwei Fingern
  • Kartenausschnitt verschieben: Am PC durch Anklicken mit der Maus und festhalten, dann verschieben und loslassen, am Mobile durch Verschieben mit einem Finger
  • Auf den aktuellen Standort zentrieren: Durch die Zentrieren-Schaltfläche unter den +/- Schaltflächen.
    Hinweis: Funktioniert nur bei eingeschalteten Ortungsdiensten des Mobiles, die Genauigkeit der Messung hat bei handelsüblichen Mobiles eine Ungenauigkeit von  1 bis 10 m und ist von der Verfügbarkeit vieler Satelliten, vom Wetter und der Überschirmung durch Bäume abhängig! 
  • Themen ein/aus Schalten: im Infobereich auf Layer klicken, und Häkchen bei den Themen setzen oder löschen (nicht sichtbare Themen sind ausgegraut)
  • Kartengrundlage ändern: Durch Klick auf das Quadrat am oberen rechten Rand der Karte
  • Zurück zum Startausschnitt: Mit der Haus-Schaltfläche am linken oberen Rand der Karte
Autor: Holzverkaufsstelle Landkreis Tuttlingen, 22.08.2021