Seiteninhalt

Waldbesitzer

Im Landkreis Tuttlingen sind die Waldbesitzarten folgendermaßen verteilt:
  • Kommunalwald: 57% des Waldes im Kreis ist im Eigentum der Städte und Gemeinden, 2% im Eigentum der Kirchen
  • Privatwald: 30% gehört privaten Waldbesitzern. Die Fläche des Großprivatwaldes wird von deren eigenen Betrieben bewirtschaftet
  • Staatswald: Die Waldfläche, die dem Land Baden-Württemberg gehört (11%) wird durch das Kreisforstamt (ForstBW, Betriebsteil Tuttlingen) bewirtschaftet.